Warum und wie es funktioniert

Ganz einfach:

Ihr stellt an einem gut zugänglichen Ort (Alternatives Zentrum, Hackerspace, Gemeindehaus …) eine Kiste auf, in der ihr alte Mobiltelefone sammelt.

Hinweis:
Am besten eignen sich Smartphones, die dank Internetverbindung eine verschlüsselte Kommunikation ermöglichen. Sprachanrufe oder SMS, die gerade auf wesentlich älteren Geräten als einzige Optionen zur Verfügung stehen, sind unverschlüsselt und können leicht erfasst werden.

Diese Boxen macht ihr mittels Flyer, Aufkleber, Zeitungsannonce oder Social Media bekannt. Leute, die das Bedürfnis haben ein einfaches Mobiltelefon zu benutzen, kommen vorbei und holen sich eines. Idealerweise lassen sie dafür ein anderes da und tauschen unregelmässig wieder durch. (Netzteile sollten – solange es sich nicht um einen Standard-USB-Anschluss handelt – dabei und am besten am Gerät festgetaped sein.)

Jemand (TM) sollte sich verantwortlich fühlen und darauf achten, dass die Geräte in den Auslieferungszustand gesetzt wurden und alle Kontakte, Nachrichten und die Historie auch wirklich gelöscht sind. Bonuspunkte gibt es für das Einspeichern der Nummern der Roten Hilfe oder des Ermittlungsausschusses (EA).

Zu guter Letzt könnt ihr uns eine Nachricht zukommen lassen, dann vermerken wir den Ort in unserer Auflistung.

Durch das Spenden und Durchtauschen der Handys über diese Kisten wandern die Geräte IDs bei jeder Demo im Idealfall mit einer neuen Mobilfunknummer umher. Diese werden bei Funkzellenabfragen erfasst und können durch Aufschlüsselung durch den Provider Personen zugeordnet werden. Dies wird erschwert, wenn die Geräte ID und Telefonnummer wechseln.

Außerdem ermöglicht ihr dadurch anderen Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen kein Zweit-Handy oder überhaupt ein Handy auf einer Demo einsetzen können, sicherer zu kommunizieren.

Wer sich nicht an diesen Tauschkisten beteiligen kann oder will, sollte für das eigene Geräte die Hinweise in der Anleitung für ein demosicheres Handy beachten, um die privaten Daten zu schützen.